Schwimmen lernen Step-by-Step

Kleinkinderschwimmen

Schwimmen lernen Step-by-Step:

Kleine Wasserhelden ganz groß

Für Schwimmanfänger bieten wir – je nach Entwicklungsstand Deines Kindes – verschiedene Kurse zur Auswahl. Bei allen Schwimmanfänger-Kursen sind die Eltern ab der zweiten Stunde nicht mit dabei sondern dürfen hinter der Scheibe zuschauen.

Robby-Schwimmkurs

Der Kurs für erprobte Wasser-Robben ab dreieinhalb Jahren: Kinder, die bei uns  bereits das Babyschwimmen und Kleinkinderschwimmen ausprobiert haben, bewegen sich in diesem Alter schon recht sicher im Wasser. Schritt für Schritt möchten wir die Kinder daran gewöhnen, sich nun auch ohne Mama oder Papa im Wasser aufzuhalten und ganz der Kursleiterin zu vertrauen. Anfangs wiederholen wir die bekannten Übungen – das macht stark und selbstbewusst. Und wir vertiefen für das Schwimmen wichtige Fähigkeiten: Atmen, Schweben, Gleiten, Tauchen und Springen. All das mit viel Spiel und Spaß – schließlich soll Dein Kind sich jede Woche so richtig doll auf den Schwimmkurs freuen.

Schwimmanfänger

Der Kurs für Wasser-Neulinge ab viereinhalb Jahren: Dein Kind lernt zunächst, Vertrauen zum Element Wasser und zur Kursleiterin aufzubauen. Nach der schrittweisen Wassergewöhnung schaffen wir die ersten Grundlagen für Schwimmtechniken wie Brustschwimmen und Rückenschwimmen.

Die Kursziele:

  • Sicheres Fortbewegen im Wasser ohne Eltern
  • Lösen vom Beckenrand
  • Atmen, Schweben, Gleiten in Bauch- und Rückenlage
  • Tauchen & Springen
  • Erste Schwimmtechniken je nach Alter und motorischen Fähigkeiten

Das Wellenbrecher-Büro berät Dich gerne bei Kursauswahl und Anmeldung. Wir finden die passende Gruppe für Dein Kind, damit es weder unter- noch überfordert ist. Kontakt

Zur Kursübersicht | Direkt zur Anmeldung